Der Baum – Ein vielseitiges, lebendiges Unternehmen

Einfach «bäumisch» oder irgendwie unternehmerisch, menschlich? – Querdenken für ein entspanntes Nachdenken.

Was wir von Bäumen lernen können

Bäume sind soziale Wesen, pflegen Kontakte und setzen auf Teamwork. Sie unterstützen Familienmitglieder, wenn nötig auch kranke Genossen. Bäume wissen, mit dem richtigen Auftritt nach Baumknigge lebt es sich einfacher.

Um zu lernen, durchgehen Sie manchmal schmerzhafte Lernprozesse. Jegliche Umwege, Zögern, falsche Selbsteinschätzung, Ablehnung der Eigenverantwortung, mangelnde Kommunikation und Eigenbrötlerei, kann für den Baum fatal sein. Denn, die Natur ist eine strenge Lehrerin.

Übertragen Sei überraschende Erkenntnisse auf Sie selbst und Ihr privates wie geschäftliches Umfeld. Geniessen Sie ein Referat auf Basis der Analogie «Baum – Mensch».

Inhalte

  • Eigenkultur, Familienkultur resp. Unternehmenskultur
  • Gemeinschaft, Zusammenleben, Kommunikation
  • Umgang mit Ressourcen und Übergängen
  • Gleichnisse und Erkenntnisse

Ziel

Querdenken für ein entspanntes Nachdenken mit Entsprechungen, die Sie zu einer bewussten Reflexion heranführen wie im eigenen Unternehmen (KMU, Familie, WG, ICH) kommuniziert und gewirkt wird, was funktioniert und was nicht.

Interesse

Sind Sie an dem Thema interessiert? Haben Sie noch Fragen? Gerne stehe ich Ihnen telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Dienstag, 24. Oktober 2017
19.15 – 20.30 Uhr

Ort
Vita Tertia – Gerbhof und Weiher
Haldenstrasse 46
9200 Gossau

  • CHF 20.-/Person
  • Anmeldung bis Sonntag, 22.10.2017

Leitung, Anmeldung
Silvia Zimmermann
Coach, Erwachsenenbildnerin

info@coachlogie.ch
Tel. +41 79 211 55 84

 

Mittwoch, 16. Mai 2018
Montag, 22. Oktober 2018
19.30– 20.45 Uhr

Ort
Coachlogie
Bischofszellerstrasse 332
9212 Arnegg

  • CHF 20.-/Person

Anmeldung

  • bis Mo 14.05.2018 für Referat 16. Mai
  • bis Sa 20.10.2018 für Referat 22. Okt.

Leitung
Silvia Zimmermann
Coach, Erwachsenenbildnerin

info@coachlogie.ch
Tel. +41 79 211 55 84